Leopoldstraße 34
95615 Marktredwitz

Telefon: 09231-9732815
E-Mail: mak@cineplanet.de



Online-Reservierung

Für Onlinereservierung bitte auf die Spielzeit klicken

Mortal Engines: Krieg der Städte

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 129 Min.
  • Ab dem 13.12.2018
Vor Hunderten von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf Rädern erhoben sich aus den Trümmern der untergegangenen Zivilisation. Auf der Suche nach den letzten Ressourcen fahren sie über die verdorrte Steppe und verschlingen gnadenlos die kleineren Städte. Zu den großen Metropolen gehört auch London als einer der gewaltigsten rollenden Kolosse. In diesem unerbittlichen Kampf trifft der unscheinbare Tom Natsworthy (Robert Sheehan) in einer schicksalshaften Begegnung auf die gefährliche Flüchtige Hester Shaw (Hera Hilmar) - zwei Gegensätze prallen aufeinander, zwei Menschen, deren Wege einander nie hätten kreuzen sollen. Sie und Anna Fang (Jihae) schmieden eine überraschende Allianz, die über den Fortgang der Menschheitsgeschichte bestimmen könnte. (Quelle: Verleih)

Spider-Man: A New Universe 3D

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 116 Min.
  • Ab dem 13.12.2018
Der Teenager Miles Morales verfügt seit dem Biss einer mysteriösen Spinne über übermenschliche Kräfte: So kann er senkrecht Wände erklettern und erahnt Gefahren meist schon, ehe sie sichtbar sind - fast wie sein verstorbenes Idol Peter Parker alias Spider-Man. Als dieser eines Tages urplötzlich in Miles' Leben auftaucht, stellt sich bald heraus, dass er aus einer Parallelwelt stammt. Und er hat eine wichtige Mission: Er bildet Miles aus und offenbart ihm die Existenz von weiteren Spinnenmenschen. Gemeinsam wollen sie den mächtigen Kingpin aufspüren... (vf)

Aquaman 3D

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 143 Min.
  • Ab dem 20.12.2018
Ein actionreiches Abenteuer in der optisch atemberaubenden Unterwasserwelt der sieben Meere: In "Aquaman" mit Jason Momoa in der Titelrolle geht es um die Vorgeschichte des halb-menschlichen Atlanters Arthur Curry, der sich seinem Schicksal stellen muss, um herauszufinden, wer er wirklich ist: Verdient er es überhaupt, die ihm von Geburt an zustehende Königswürde anzunehmen? (Quelle: Verleih)

Bumblebee

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 113 Min.
  • Ab dem 20.12.2018
Der Transformer BumbleBee ist von seiner Mission auf der Erde gezeichnet: Verletzt und gebrochen findet er eine Zuflucht und ein Versteck auf dem Schottplatz in einer kalifornischen Kleinstadt, wo er sich als gelber VW Käfer tarnt. Dort findet ihn schließlich die 17-jährige Charlie und sie beschließt, ihn wieder flottzumachen. Bald wird ihr allerdings klar, dass Bumblebee alles andere als ein gewöhnliches Auto ist... (vf)

Mary Poppins' Rückkehr

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 131 Min.
  • Ab dem 20.12.2018
London in den 1930er Jahren, mitten in der Wirtschaftskrise: Michael Banks (Ben Whishaw) ist inzwischen erwachsen geworden und arbeitet für die Bank, bei der auch schon sein Vater angestellt war. Er lebt noch immer in der Cherry Tree Lane 17 mit seinen mittlerweile drei Kindern - Annabel (Pixie Davies), Georgie (Joel Dawson) und John (Nathanael Saleh) und der Haushälterin Ellen (Julie Walters). Seine Schwester Jane Banks (Emily Mortimer) tritt in die Fußstapfen ihrer Mutter und setzt sich für die Rechte der Arbeiter ein. Zusätzlich hilft sie Michaels Familie wo sie kann. Als sie einen persönlichen Verlust erleiden, tritt Mary Poppins (Emily Blunt) auf magische Weise wieder in das Leben der Familie Banks und mit Hilfe ihres Freundes Jack (Lin-Manuel Miranda) kann sie die Freude und das Staunen zurück in ihr Zuhause bringen. (Quelle: Verleih)

Der Junge muss an die frische Luft

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 99 Min.
  • Ab dem 25.12.2018
Ruhrpott 1972. Der pummelige neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner "Omma" Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren. - Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling. (Text: Verleih)

Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 64 Min.
  • Ab dem 03.01.2019
Als Sam einen aus der Kontrolle geratenen Öl-Tankwagen, der direkt auf Pontypandy zurast, zum Stehen bringt, rettet er wieder einmal das Küstenstädtchen vor der Zerstörung. Mandy & Sarah filmen diese Rettungsaktion für ihre neue Website. Kurz darauf geht der Film von Sams Heldentat viral. Der große Hollywood Regisseur, Don Sledgehammer, wird auf das Video aufmerksam und ist von Sam begeistert. Genauso einen Helden braucht er für seinen nächsten Film. Sam lehnt zuerst das Angebot ab, jedoch zwingt ihn Brandmeister Boyce dazu, die Rolle des Hollywoodhelden anzunehmen. Also geht Sam in die Traumfabrik und trifft dort auf seinen Schauspielkollegen Flex Dexter, der ihm die Zeit des Drehs zur Hölle machen wird. Wird der Film ein Erfolg? Und startet Sam jetzt eine völlig neue Karriere? Diese und weitere Fragen werden im neuen Abenteuer von Feuerwehrmann Sam geklärt... (Quelle: Verleih)

Glass

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 17.01.2019
In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen - der Bestie. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen heraus Elijah Prince (Samuel L. Jackson) die Fäden des grausamen Spektakels in der Hand zu halten. Zudem verbirgt er Geheimnisse, die Dunn und Crumb zum Verhängnis werden könnten... (Quelle: Verleih)

Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 17.01.2019
Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken - der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly (Laura Berlin) nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) kümmern kann. Noch dazu haben die Mädchen immer wieder Ärger mit dem unfreundlichen Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach) und seiner arroganten Pferdetrainerin Runa (Valerie Huber). Die bekommt nämlich Cagliostro, den neuen Star unter den Rennpferden nicht in den Griff und gibt Lou die Schuld daran. Lou sieht nur einen Ausweg: Sie lässt sich auf einen riskanten Deal mit Mallinckroth ein, bei dem sie nicht nur ihre geliebte Stute Holly, sondern auch den Immenhof aufs Spiel setzt. Werden die Schwestern ihr geliebtes Zuhause retten können? Und wem wird Lou ihr Herz schenken - dem coolen YouTuber Leon (Moritz Bäckerling), der auf ihrem Hof seine Sozialstunden ableisten muss, oder dem sensiblen Matz (Rafael Gareisen), den sie seit ihrer Kindheit kennt? Den Schwestern steht ein turbulenter Sommer mit schwerwiegenden Entscheidungen bevor... (Quelle: Verleih)

Manhattan Queen

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 105 Min.
  • Ab dem 17.01.2019
Maya (Jennifer Lopez) ist Anfang 40 und ziemlich frustriert. Sie hat sich im größten Supermarkt von Queens bis zur stellvertretenden Filialleiterin hochgearbeitet, doch den Chefposten kann sie sich ohne vernünftigen Schulabschluss abschminken. Da bekommt sie eine zweite Chance: Ohne ihr Wissen poliert der Sohn ihrer besten Freundin Joan (Leah Remini) Mayas Lebenslauf auf und verpasst ihr gleich auch noch den passenden Social Media-Auftritt. Prompt erhält sie eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch nach Manhattan, und ehe sie sich versieht, findet sie sich als Marketing-Beraterin mit eigenem Büro bei einem Kosmetikkonzern wieder. Maya erfindet sich von Grund auf neu, um der Welt zu zeigen, dass Cleverness mindestens so wertvoll ist wie ein College-Diplom. Doch wie lange kann sie ihre falsche Identität aufrechterhalten? (Quelle: Verleih)

Chaos im Netz

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 24.01.2019
Nach einem unglücklichen Unfall stürzen sich Ralph und seine quirlige Freundin Vanellope ins Internet, um dort nach einem wichtigen Ersatzteil für Vanellopes Videospiel zu suchen. Dabei schauen sie nicht nur hinter die Kulissen des World Wide Webs, sondern begegnen auch allerhand schrägen Figuren, die es nicht immer gut mit unseren liebenswerten Helden meinen. Und wo sollen sie überhaupt in dieser unübersichtlichen und sich ständig verändernden Welt mit ihrer Suche anfangen? Gänzlich unerfahren im Umgang mit dem Surfen im Netz richten die beiden innerhalb kürzester Zeit im Internet völliges Chaos an... (Quelle: Verleih)

25 Jahre: Schindlers Liste (Holocaust Gedenktag)

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 195 Min.
  • Ab dem 27.01.2019
In der Emaillefabrik des Unternehmers Oskar Schindler in Krakau floriert die Produktion, weshalb laufend neue Arbeiter eingestellt werden. Ohne Wissen seines Chefs versucht sein Buchhalter Itzhak Stern, möglichst viele davon mit Juden zu besetzen, denen die Ausübung ihrer vorherigen Tätigkeit untersagt ist. Als Schindler jedoch Zeuge wird, wie 1943 die Krakauer Gettos geräumt werden, um die überlebenden Juden in das Arbeitslager Krakau-Plaszów zu deportieren, nimmt er erstmals bewusst die Grausamkeit des Systems wahr und beschließt, so viele Juden wie möglich vor diesem Schicksal zu retten. (vf)

Der Club der roten Bänder - Wie alles begann

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 14.02.2019
Das Leben von Leo, Jonas, Emma, Alex, Hugo und Toni scheint nicht anders zu sein als das von anderen Teenagern. Leo ist glücklich und liebt es, Fußball mit seinen Freunden zu spielen. Seine restliche Zeit verbringt er mit seinen Eltern und seiner Schwester. Jonas wäre froh, wenn ihm sein Bruder nicht das Leben zur Hölle machen würde. Emma versucht alles, um es ihren Eltern recht zu machen, und Alex hat Ärger mit seiner Lehrerin. Toni sagt immer unverblümt, was er denkt, und sucht Hilfe bei seinem Opa. Und Hugo nimmt für einen Sprung vom Zehnmeterturm seinen ganzen Mut zusammen. Doch dann wird Leo schlagartig aus seinem Alltag gerissen und muss ins Krankenhaus. Alles ist plötzlich anders, Untersuchungen und Diagnosen bestimmen sein Leben, und sein Bettnachbar macht ihm zusätzlich das Leben schwer. Als er Emma entdeckt, traut er sich zunächst nicht, sie anzusprechen. Dass der Weg von Jonas, Alex und Toni auch irgendwann im Albertus-Klinikum enden wird, wo Hugo schon eine ganze Weile im Koma liegt, und dass sie eines Tages der "Club der roten Bänder" sein werden, ahnt Leo, der zukünftige Anführer, zu diesem Zeitpunkt ebenso wenig wie Jonas, Alex, Hugo, Toni und Emma... (Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB